szmmctag

  • Test der neuen LED LENSER M7R

    LedLenser M7R

    Testbericht Zweibrüder LED LENSER M7R

    Ich möchte Euch heute eine neue innovative Taschenlampe für den professionellen Einsatz vorstellen. Die Firma Zweibrüder Optoelectronics aus Solingen hat mir zu Testzwecken Ihr neustes Modell die LED LENSER M7R zur Verfügung gestellt. Meine gesammelten Erfahrungen mit dieser Lampe findet Ihr in diesem Bericht.

    P1100902cut

    Die M7R besitzt durch Ihre microcontrollergesteuerte Smart Light Technologie 8 verschiedene Lichtfunktionen, 3 Lichtprogramme und 2 Energie Modi. So ist es zum Beispiel einstellbar ob man auf den laufzeitoptimierten „Energy Saving“ Mode für maximale Leuchtdauer (laut Hersteller in der Eco Stufe 20,5 Stunden) oder eine Konstantstromregelung für gleichbleibende Lichtausbeute schaltet.
    Als Lichtfunktionen stehen ein Morse-, Boost-, Power-, Low Power-, Dimmer-, Blink-, SOS-, und Stroboskopmodus zur Auswahl. Letzterer ist nicht für die mobile Disco gedacht, sondern zur effektiven Selbstverteidigung durch Blendeffekt. Gerade in Lostplaces oder Nachts im Wald weiss man ja nie auf wen man so trifft.

    Bei der LED LENSER M7R steht das R für "Rechargeable" also wiederaufladbar. Anders als bei der P7, die ja auch in der Geocacherszene weit verbreitet ist, wird diese Lampe also nicht mit den sonst üblichen 4 AAA Batterien sondern  mit einem 2200mAH starken Litium Ionen Akku gespeist.
    P1100911
    P1100914Das umweltfreundliche und alsolut innovative Ladesystem, vom Hersteller Floating Charge System genannt, erlaubt es die Lampe über verschleissfreie Magnetkontakte zu laden. So befindet sich im Lieferumfang der Lampe eine Wandhalterung in die das Ladegerät eingeklippt werden kann. Man braucht also nur die Lampe unter die Halterung führen und schon zieht der Magnet die Lampe an, hält sie fest und lädt sie auf. Der Ladezustand wird durch eine im Ladegerät eingebaute LED signalisiert.

    Da sich am Anschluss des Ladeteils ein USB-Stecker befindet, besteht auch die Möglichkeit die Lampe über einen PC, Laptop oder durch einen optional erhältlichen Adapter per Zigarettenanzünder zu laden.

    Mit einer Leuchtkraft von 220 Lumen und einer Reichweite von über 250m ist die M7R also gerade für uns Cacher eine Lampe, die bei Nachtcaches und  Lost Places die durch ihre Leistung besticht.
    Der Lichtstrahl wird wie auch bei der P7 und diversen anderen Modellen bei LED LENSER über das  Advanced Focus System geregelt. Durch den Speed Focus also dem vor oder zurückschieben des Lampenkopfes kann der Lichtstrahl fokussiert werden.

    P1100924cut Als weiteren Lieferumfang befindet sich in dem schwarzen Kunststoffkoffer, in dem die Lampe ausgeliefert wird, neben einer Handschlaufe, der neue "Intelligent Clip". Dieser ermöglicht es die M7R flexibel am Gürtel zu tragen.

    Nach anfänglicher Skepsis über die Robustheit dieses Clips (ich habe sie im Testzeitraum nochmals mit Karabiner an der Handschlaufe gesichert) muss ich nun sagen, das dieser die Lampe fest und sicher hält. Der Clip ist in 45° Schritten drehbar, sodass sich die Lampe auch horizontal tragen lässt.
    P1100928cutSo kann man bei einer Wanderung die Lampe durchaus in der Halterung belassen und leuchtet trotzdem den vorausliegenden Weg optimal aus.

    Am Wochenende habe ich die Lampe erstmalig in absoluter Dunkelheit auf Herz und Nieren testen können.
    Ein Cache in einer wirklich großen Bunkeranlage stand auf dem Programm. Nachdem wir den Einstieg in die Unterwelt bezwungen hatten, wurde es Zeit die Testlampe einzuschalten und den Bunker bis in die kleinste Ecke zu untersuchen.
    BunkerHier konnte die Lampe Ihre volle Kraft entfalten. Wo eben noch tiefste Dunkelheit herrschte wurde es auf einen Schlag taghell. Gerade bei diesen Lost Places ist es von absoluter Notwendigkeit eine helle und vor allem verlässliche Lampe an seiner Seite zu haben, liegt doch hier immer genug Gerümpel rum. Da die Lampe aufgrund des Microprozessors von 15-100% Lichtleistung dimmbar ist, kann man sich die Helligkeit auf jede Gegebenheit selbst einstellen.

    Nicht auszudenken würde die Lampe unvermutet ausgehen, die Folgen wären fatal. Bei der LED LENSER M7R in Ihrer Eigenart als Akkulampe hat man nach dem Ladevorgang immer die Gewissheit "die Lampe ist voll geladen". Bei einer herkömmlichen batteriebetriebenen Taschenlampe stellt sich immer die Frage wieviel Spannung sie wohl noch haben mag.

    Ich möchte noch ein paar Worte zur Nachtcachetauglichkeit loswerden. Mit Ihrem geringen Gewicht von nur knapp 200gr. und der herausragenden Lichtleistung (Helligkeit, Leuchtweite) in Verbindung mit der doch vergleichsweise langen Leuchtdauer gibt es für mich momentan keine geeignetere Lampe.

    Mein Fazit:
    Wie von der Firma Zweibrüder Optoelectronics gewohnt, arbeiten hier mal wieder nur wirklich hochwertige Komponenten zusammen.
    P1100929Beim benutzerfreundlichen magnetischen Ladesystem angefangen, über die Tatsache hinweg das durch den wiederaufladbaren Akku das Thema Umweltschutz  mit bedacht wurde, kann ich jedem der eine verlässliche, hochwertige, individuell einstellbare Profilampe sucht die LED LENSER M7R wärmstens ans Herz legen.
    Es macht Spass mit dieser Lampe cachen zu gehen und von jedem der noch nie die Lichtleistung dieser Lampe gesehen hat bekommt man sofort ein erstauntes "Wow" (...nicht das hier gleich ein Jumbo landet) zu hören....

    Der einzige Nachteil an dieser Lampe ist wie schon bei den Vorgängern, das die Lampe absolut rund konzipiert ist. Von der Haptik zwar unschlagbar, in der Praxis aber eher nachteilig. So würde doch eine abgeflachte Stelle das Wegrollen auf einer nicht gerade Fläche verhindern. Vielleicht bringen die Zweibrüder ja mal einen "Überzieher" aus Silikon heraus, der optional erhältlich ist.

    Ich hoffe mein Bericht war aufschlussreich und hat zur Entscheidungsfindung, welche Lampe es zukünftig sein könnte, beigetragen. Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne per email an mich wenden:  Street.Bob(at)gmx.net

    Gruß  Dirk aka  Street Bob

    Weiter Informationen findet Ihr auch auf der Website des Herstellers:
    http://www.zweibrueder.com/
    http://www.zweibrueder.com/produkte/html_highperformance/html_Mserie/m7r.php?id=m7r

  • Rot 47 wieder aktiv

    Ich habe lange überlegt, ob ich den Cache noch mal aktivieren soll.
    Da er aber in der Vergangenheit ganz gut angenommen wurde, habe ich beschlossen ihm noch mal eine Chance zu geben.

    Die Cachegrösse sowie das Spoilerbild haben sich geändert.

    ROT 47

  • 2. Ratinger Geocaching Stammtisch am 29.09.10

    2. offizieller
    Ratinger Geocaching Stammtisch

    ratinger-geocacher_transparentcolor_geoNOtextschatten

    Es
    ist wieder soweit...der nächste Ratinger Geocaching Stammtisch
    steht vor der Türe.


    Da die Ratinger Geocachergemeinde
    stetig mehr Zuwachs bekommt,


    soll dieser
    gesellige Abend dem Austausch und Kennenlernen in netter Atmosphäre
    dienen.




    Natürlich ist
    dieses Treffen nicht nur für Ratinger.... jeder ist
    willkommen.


    Der Stammtisch
    wird stattfinden am :




    Mittwoch den
    29.09.2010


    ab 19
    Uhr
    im

      Chaplins



    Mülheimer
    Strasse 5


    Ratingen





    Wir werden an
    dem Abend eine geschlossene
    Gesellschaft
    sein.
    Speisen und
    Getränke wird es á la carte geben.

    Das Chaplins ist ein Nichtraucher Lokal,
    vor der Türe darf aber gequalmt werden was das Zeug
    hält
    .



    Für alle, die
    noch kein Namenschild haben,


    bitte bei der
    Anmeldung Teamnamen
    und Vornamen
    angeben,


    ich werde dann
    Schilder vorbereiten.




    Anreise kann
    auch per Bus oder Strassenbahn erfolgen:

    Haltestelle
    Ratingen Mitte

    Busse der Linie
    753 & 773 halten direkt vor der Tür



    Fahrplan



    Ich hoffe auf
    zahlreiches Erscheinen

    Street
    Bob

  • Captain Romanov´s Schatz


    Ein neuer Mystery-Cache bereichert Ratingen.

    CaLLiBRi & Jazzy haben uns einen neuen Cache vor die Haustüre gelegt.
    Da ich selbst als Beta-Tester fungieren durfte, kann ich mit Recht sagen, dieser Cache...besonders die Location...ist der Knaller.

    Am Besten Ihr überzeugt Euch selbst...
    Hier kommt Ihr zum Listing  GC216GW

  • Neuer Cache in Rtg.-Ost -Lebensretter im Wald- GC21NTY

    Kleintierfalle im Wald, bitte kontrollieren!

    An den Koordinaten, direkt beim Parkplatz Auermühle, steckt ein Abflussrohr aus Kunststoff im Boden. Ich habe keine Ahnung wie es dahingekommen ist, ob es eine tiefere Bedeutung hat oder noch für irgendetwas gebraucht wird. Tatsache ist, dass Kleintiere, die da hineinfallen, ohne weiteres nicht wieder herauskommen.
    Als ich diese Kleintierfalle entdeckte, war auch prompt eine kleine Maus darin gefangen. Mit Hilfe eines hineingestellten Astes konnte sie sich sofort befreien. Den Zweig habe ich natürlich in der Röhre gelassen, damit verunglückte Tiere eine Chance haben, dieser Falle zu entkommen.

     

    Das  Listing findet Ihr hier...GC21NTY

     

  • Ratinger Geocaching Stammtisch

     

    1. offizieller Ratinger Geocaching Stammtisch

    ratinger-geocacher_transparentcolor_geoNOtextschatten

    Nachdem nun schon einige Ratinger Stammtische stattgefunden haben,

    wird es dieses Mal ein offizieller Event-Cache.

    Da die Ratinger Geocachergemeinde stetig mehr Zuwachs bekommt,
    soll dieser gesellige Abend dem Austausch und Kennenlernen in netter Atmosphäre dienen.

    Natürlich ist dieses Treffen nicht nur für Ratinger.... jeder der Lust hat darf kommen.


    Der Stammtisch wird stattfinden am :

    Dienstag den 12.01.2010
    ab 19 Uhr
    in der Gaststätte "Zum Hirsch"
    Düsseldorfer Strasse 38
    Ratingen


    Bitte meldet Euch recht bald mit Angabe der Personenzahl an,
    damit die Wirtin genügend Plätze reservieren kann.

    Die Küche wird geöffnet sein, Essen á la carte.
    Für die Altbierliebhaber unter uns gibt es Uerige im Fassbier Ausschank.


    Für alle, die noch kein Namenschild haben,
    bitte bei der Anmeldung Teamnamen und Vornamen angeben,
    ich werde dann Schilder vorbereiten.

    Anreise kann auch per Bus oder Strassenbahn erfolgen:
    Haltestelle Ratingen Mitte

    Fahrplan

    Parken kann man hier:
    N 51° 17.720  E 6° 50.885


    Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen

    Street Bob

    Das Listing findet Ihr hier:
    GC21MWK

  • "Durch Wald und Flur" nun wieder verfügbar..

    Nachdem es um den Multicache "Durch Wald und Flur" am Blauen See lange ruhig war, ist er nun wieder verfügbar.

    2 Stationen sind ersetzt worden, sodass jetzt wieder fleissig gesucht werden darf.

    Happy Hunting

  • Lost Place Cache in Homberg

    Danny "The Kid" / LOST PLACE

    In Homberg gibt es einen neuen Lost Place Cache mit Namen
    -Danny "The Kid"-
    .

    Eine schön gestrickte Story in einem interessanten Gebiet mit einem coolen Lost Place.
    Inmitten der Zivilisation und doch fernab.

    Aber überzeugt Euch selbst,...es lohnt sich...

    Danke an CaLLiBRi und Jazzy für dieses Abenteuer


  • Glückwunsch zum 1000sten !!!

    Gestern hat der Ratinger Geocacher der ersten Stunde und FTF-Jäger PumpkinEater seinen 1000sten Cache "erlegt".

    Für diesen besonderen Anlass hat er sich den Multi-Cache "Soko Neuss" ausgesucht.
    Ein schöner Cache für einen 1000sten.

    So ging es im Rudel am schönen Rhein entlang, und auch das Wetter spielte einigermassen mit.

    Nach geleisteter Arbeit und dem Aufstieg zum Kilo-Cacher überraschte uns der Jubilar noch mit leckerem Kuchen.

    Nochmals Glückwunsch an PumpkinEater zum Erreichen der ersten 1000 Caches...mögen viele noch Folgen..

     

    ...Noch 999
    P1100359_Bildgröße ändern von Ihnen.

    ...hoch konzentriert...
    P1100394_Bildgröße ändern von Ihnen.

    ...die Gefährten...
    P1100393_Bildgröße ändern von Ihnen.

    ...ja wo isser denn...
    P1100428_Bildgröße ändern von Ihnen.

    ....GESCHAFFT....
    P1100475_Bildgröße ändern von Ihnen.

  • T5er Cache in Ratingen-Homberg

    T5.

    Es gibt einen neuen T5er-Cache in Ratingen Homberg.
    Wenn man das Listing liest, liegt die Vermutung nahe, das es sich hierbei um einen Baumklettercache handelt.

    Hier könnt Ihr das Listing einsehen...Das ist doch die Höhe (Teil I)

Roy Tanck's Flickr Widget requires Flash Player 9 or better.

Besucherzähler
Seitenaufrufe von heute:
0
Besucher heute:
0

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.